Stachelbeer-Ketchup
Homemade

Stachelbeer-Ketchup

Zusammen mit ausgesuchten Gewürzen glänzt die Stachelbeere als perfekter Begleiter zu gegrilltem Fleisch.

Zutaten

  • 300 g Stachelbeeren
  • 6 EL Zucker
  • 100 ml Apfelessig
  • 1/2 Zimtstange
  • 2 Nelken
  • 3 Pimentkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • Chilipulver

Zubereitung

Stachelbeeren waschen und von Stilansätzen befreien. Zusammen  mit dem Zucker in einem Topf erhitzen. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, mit Apfelessig ablöschen. Die Gewürze zugeben und alles auf mittlerer Stufe einreduzieren.

Die Gewürze entfernen und den Ketchup mit einem Mixer pürieren.

Mit Salz abschmecken.

Zerowaste Tipp

Durch den hohen Pektingehalt lassen sich Stachelbeeren ganz ohne Geliermittel zu Marmalade verarbeiten.

Pin it

Previous Post Next Post

You Might Also Like